<transcy>WAS IST COOLING GEL?</transcy>

• Auswendige Muskel- und Sehnenkältetherapie bei Pferden
• Lindert und kühlt Schmerzen und Muskelkater
• Reduziert Entzündungen und Schwellungen in Gelenken und Sehnen
• Zugelassenes und zertifiziertes Produkt vom FEI-Labor
• Enthält KEINE verbotenen Substanzen
• Hinterlässt keine klebrigen Rückstände

3 GRÜNDE

1. Eine bequemere und länger anhaltende Lösung als die herkömmliche Eisbeutelmethode.
Unsere Kühlgele sind weitaus bequemer zu transportieren und können in Situationen eingesetzt werden, in denen Eis- oder Kaltschläuche unpraktisch, unmöglich und unverantwortlich sind.

2. Die Inhaltsstoffe unseres Gels werden seit Tausenden von Jahren verwendet, um Schmerzen im Körper von Tier und Mensch zu lindern.
Menthol und Kampfer sind als "Kontra-Reizstoffe" bekannt, die Schmerzen lindern, indem sie sensorische Nervenenden stimulieren, um Schmerzen im darunter liegenden Muskel oder in den Gelenken, die von denselben Nerven versorgt werden, zu verringern oder auszugleichen.

3. Hilft bei der Reduzierung von Entzündungen und Schwellungen.
Einige unserer Inhaltsstoffe wirken mild entzündungshemmend. Dies hilft bei der Reparatur von akuten und chronischen Gelenk- und Sehnenverletzungen.
• Akute Verletzungen: reduziert die Entzündungsreaktion, wenn sie unmittelbar nach der Verletzung angewendet wird. Hilft auch beim Heilungsprozess, wenn es für die Dauer der Verletzung verwendet wird, indem die Durchblutung des betroffenen Bereichs verringert wird.
• Chronische Verletzungen: Bei älteren oder chronischeren Entzündungen verringern Menthol und Kampfer die Durchblutung und die Entzündung.

<transcy>WARTEZEITEN</transcy>

  • Equivi Gele wurden von einem akkreditierten europäischen FEI-Labor umfangreichen Dopingtests unterzogen und sind nachweislich frei von verbotenen Substanzen. Es wurde auch nachgewiesen, dass die Menge an vorhandenem Kampfer jeden Dotierungstest in den Konkurrenzschaltungen bestehen kann.

  • Kampfer an sich sind laut FEI Anti-Doping / CLEAN SPORT-Datenbank keine verbotenen Substanzen. Deshalb kann das Equivi Cooling Gel vor, während und nach Rennen und Wettkämpfen verwendet werden.

  • Wir empfehlen dringend, sich vor Beginn der Wettbewerbe bei den jeweiligen Richtern und ihren Tierärzten über die Verwendung von Medikamenten zu erkundigen.

ANGEWANDTES PROTOKOLL

Kontext

Die Blut- und Urinanalyse wurde mit dem COOLING-Gel durchgeführt - unter Verwendung von 500 ml Gel an Beinen, Rücken und Nacken von 5 verschiedenen Pferden unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher körperlicher Verfassung.

Verwaltung

Für die verwendeten Studien begannen die Verabreichungen am ersten Tag am Abend und endeten am vierten Tag am Morgen. 
Die Gele wurden verwendet, um die zwei vorderen und zwei hinteren Beine sowie den Bein- und hinteren Teil zu bedecken.

Analytische Verfahren

Die Proben wurden gemäß den Verfahren LCH-03 / LCH-05 / LCH-11 / LCH-12 / LCH-24 / LCH-27 / LCH-35 / LCH-37 / LCH-53 / LCH-54 / LCH-60 analysiert für die Erforschung verbotener Substanzen.

ERGEBNIS:
KEINE VERBOTENEN STOFFE VORHANDEN

<transcy>PRODUKTFUNKTIONEN</transcy>

PRINZIPIELLE ZUSAMMENSETZUNG DES EQUIVI COOLING GEL
Wasserbasis 786 mg / g • Minth Leaf Öl 46 mg / g • Menthol 30 mg / g • Kampfer 20 mg / g

DOSIERUNG & GEBRAUCHSANWEISUNG
Equivi Cooling gel sollte in voller Stärke verwendet und großzügig auf die betroffene Stelle aufgetragen und sanft eingerieben werden ; beide VOR . NACH dem Training oder im Wettkampf.

LAGERUNG & ABLAUF
Unter oder bei Raumtemperatur an einem kühlen Ort lagern. Halten Sie den Deckel fest geschlossen.
Ablaufdatum: 12 Monate nach Eröffnung

PACKGRÖSSEN
250 ml Glas (zum Reisen und Mitnehmen)
2500 ml Eimer (zur Verwendung in Ställen)